Bereits im Newsletter vom September hatten wir auf das Video von Professor Lustig aus Kalifornien verlinkt. Ernährung ist wichtig – und zwar die richtige!
Hier – ebenfalls aus seinem Vortrag und in der Zusammenfassung auf unserer Homepage zu finden – warum brauchen wir Ballaststoffe?

  • Ballaststoffe reduzieren die intestinale Kohlenhydrataufnahme und die Insulinausschüttung
  • Sie führen zu einem schnelleren Transport der Nahrung in das Ileum und über hierdurch induzierte Signalwege zu einem schnelleren Sattheitsgefühl
  • Sie inhibieren die Absorption freier Fettsäuren, die durch Kolon-Bakterien in short-fatty-acids umgewandelt werden, welche wiederum Insulin supprimieren
    à wichtiger Nahrungsbestandteil bei Typ 2 Diabetes!!