„Achtsamkeit bedeutet dem Augenblick bewusst Aufmerksamkeit zu schenken.“ (Jon Kabat-Zinn)

Achtsamkeit bedeutet mit uns selbst einen freundlichen, liebevollen Umgang zu erlernen, uns selbst in aller Imperfektion und bei allen Alltagsschwierigkeiten mit Selbstmitgefühl zu begegnen.

Wie gelingt es mir in schwierigen Momenten liebevoll, verständnisvoll und bewusst zu handeln? Was ist das Maß, das meinem Leben entspricht?

Neben kurzen theoretischen Impulsen zum Thema Selbstmitgefühl und Achtsamkeit, möchten wir an diesem Wochenende einen Raum bieten, um mit praktischen Übungen (u.a. Yoga, Atemübungen und Meditationen) unsere Selbstwahrnehmung und unser Körpergefühl zu schulen. Wo nehme ich Blockaden in meinem Körper wahr? Wo entspanne ich mich und wo atme ich frei?

Wir möchten Sie einladen, aus dem täglichen Eingespannt-Sein heraus zu kommen und dabei ein Stück mehr von sich zu erfahren. Indem wir uns selbst bewusster wahrnehmen, können wir lernen mit Lebensherausforderungen klar und souverän umzugehen.

Dieser Kurs ist für Therapeuten, sowie für alle anderen Interessenten geeignet.

Die Referentinnen:

Erika Rau: Heilpraktikerin, Homöopathin, Atemtherapeutin, Fachausbildung in Pscho-Physiognomik und Ernährungslehre.

Dr.med. Christina Rau: Ärztin mit den Schwerpunkten Homöopathie, Psychotherapie und Integrative Medizin

 

Seminarort: 

Der Seminarort richtet sich nach der Teilnehmerzahl und wird 2 Monate vor Beginn bekannt gegeben.

Er wird aber im Münchner Süden liegen und mit der U-Bahn gut erreichbar sein.

Seminarzeiten: 

Sa, 13.10.2018  von 10.00 bis 18.00 Uhr
So, 14.10.2018  von 10.00 bis 16.30 Uhr

Kosten: 

€ 250,- regulär

€ 200,-  Frühbucher (bis 8 Wochen vor dem jeweiligen Seminar)

 € 230,- ermäßigt

Rücktrittversicherung: 

Wir bieten Ihnen zwei mögliche Versicherungspartner bei denen sie eine für sie individuelle Reise-/und Seminarkostenrücktrittsversicherung abschließen können:

Bitte beachten Sie, dass die Rücktrittsversicherung bis spätestens 30 Tage vor dem Seminarbeginn abgeschlossen werden muss. Selbstverständlich können sie zusätzlich zu ihren Seminarkosten auch die Kosten für Anfahrt und Unterkunft mit versichern. Hierzu bitten wie Sie darauf zu achten bei der Versicherung immer den Gesamtpreis einzugeben. Die Angebote der Versicherungen können preislich variieren. Es empfiehlt sich also beide Versicherungen zu vergleichen.

Direkt zur Anmeldung