Die Diagnose aus Gesicht und Körper des Patienten bietet eine hervorragende Ergänzung zu anderen medizinischen Methoden. Zudem ermöglicht sie eine umfassende und individuelle Analyse der Lebensphase des Patienten, besonders in Verbindung mit der Psycho-Physiognomik und der psycho-symbolischen Bedeutung der Organe und Symptome. Erkennen Sie anhand der Organzonen und auffälligen Persönlichkeitsmerkmalen an Körper und Gesicht frühzeitig den dahinterliegenden ‚Konflikt’, um möglichst frühzeitig Lösungswege zu finden, bevor sich dieser weiter somatisiert.

 

Seminarinhalte:

  • Worauf ist zu achten und wie formuliere ich das, was ich sehe?
  • Wie können die einzelnen Ausdrucksbereiche zu greifbaren Aussagen kombiniert werden?
  • Wie können die Informationen zu einem tiefgreifenden Erkenntnisgewinn beitragen?
  • Zahlreiche Live-Analysen und Üben unter Anleitung

Nutzen Sie den Körper und das Gesicht des Patienten als Diagnose- und Therapiekompass.

Ein Seminar für Personen aus medizinischen Berufen und interessierte Laien.

Der Referent: Marc Grewohl, Gesichts-, Mimik- und Körperdolmetscher, Heilpraktiker, Professional Speaker GSA/SHB, Mitgründer von Studienkopf.de

Seminarort: 

Der Seminarort richtet sich nach der Teilnehmerzahl und wird 2 Monate vor Beginn bekannt gegeben.

Er wird aber im Münchner Süden liegen und mit der U-Bahn gut erreichbar sein.

Seminarzeiten: 

Sa, 10.11.2018 von 10.00 bis 18.00 Uhr
So, 11.11.2018 von 10.00 bis 16.30 Uhr

Kosten: 

€ 380,- regulär

€ 340,- Frühbucher (bis 8 Wochen vor dem jeweiligen Seminar)

€ 360,- ermäßigt

Rücktrittversicherung: 

Wir bieten Ihnen zwei mögliche Versicherungspartner bei denen sie eine für sie individuelle Reise-/und Seminarkostenrücktrittsversicherung abschließen können:

Bitte beachten Sie, dass die Rücktrittsversicherung bis spätestens 30 Tage vor dem Seminarbeginn abgeschlossen werden muss. Selbstverständlich können sie zusätzlich zu ihren Seminarkosten auch die Kosten für Anfahrt und Unterkunft mit versichern. Hierzu bitten wie Sie darauf zu achten bei der Versicherung immer den Gesamtpreis einzugeben. Die Angebote der Versicherungen können preislich variieren. Es empfiehlt sich also beide Versicherungen zu vergleichen.

Direkt zur Anmeldung