Newsletter Dezember 2013
11.12.2013

"Große Siege werden durch Mut errungen, größere durch Liebe, die größten durch Geduld" (P. Rosegger)

Die klassische Homöopathie und auch die Schulung der eigenen Wahrnehmungsfähigkeit zur Anwendung der Psycho-Physiognomik brauchen viel Liebe und Geduld. Im neuen Jahr laden wir Sie wieder zu qualifizierten Weiterbildungen in Herzen von München ein. Die gesamten Termine für 2014 finden Sie auf unserer Homepage unter www.homoeocampus.de . Wir freuen uns darauf, Sie bald wieder zu sehen oder kennen zu lernen.

Entwicklungsdiagnostik in der homöpathischen Praxis mit Birgit Pulz: 

Das Seminar mit Birgit Pulz fand in diesem Jahr überaus großen Anklang und so bieten wir es in 2014 noch einmal an. Dieses Mal als Wochenendseminar, wobei auch hier die einzelnen Teile separat gebucht werden können. Für jeden, der Kinder in der Praxis sieht, ist dieses Seminar ein "Muß". Nirgends sonst lernen Sie so komprimierte Entwicklungsdiagnostik und bekommen viele praktische Hinweise zu Untersuchungen in der Praxis von einer erfahrenen Homöopathin. Alle weiteren Informationen finden Sie hier

Videoseminar zur Pädiatrie in der Homöopathie - vom 14.-16.2.2014 - Thema HNO

Für alle, die einen Teil der Pädiatrieserie mit Tjado Galic versäumten, gibt es die Möglichkeit, dies auf Video nachzuholen. In diesem Seminar geht es um die Ohren - Mittelohrentzündungen, Tubenkatarrh, Tonsillitis. Die praktische Untersuchung des Ohres ist ebenso Bestandteil des Seminars wie natürlich wieder viele exemplarische Fälle zum Thema. Weitere Informationen finden Sie hier


Praxistage Psycho-Physiognomik für 2014

Auch im nächsten Jahr gibt es wieder die Möglichkeit, das psycho-physiognomische Wissen in der Praxis zu üben oder kennen zu lernen. Die Termine für 2014 sind:

23.2. / 6.7. / 12.10.2014. Dieses Angebot ist eine gute Möglichkeit, im Thema zu bleiben und weiter zu wachsen und es bietet auch die Möglichkeit, die Psycho-Physiognomik kennen zu lernen. Fürs nächste Jahr gibt es auch noch Plätze für eine ausführliche eigene Analyse. Weitere Informationen finden Sie hier

 

Hausgeburten - Spannende Studie aus den Niederlanden  

Eine interessante Studie vergleicht schwere Komplikationen bei Hausgeburten und Klinikgeburten und kommt zu interessanten Ergebnissen. Weiterlesen hier

 

Phosphorverbindungen in der Pädiatrie am 15./16.3.2014 mit Franz Jakob

 

Phosphor - eine häufig verschriebene Arznei speziell in der Kinderpraxis. Aber ist es immer Phosphor - oder brauchen wir nicht manchmal eine Verbindung dieses Elements? Wenn Sie außergewöhnliche Mittelverbindungen kennen lernen wollen, dann lassen Sie sich einladen zu diesem Seminar mit Franz Jakob, der uns viele Videofälle aus seiner fast 20 jährigen Praxiserfahrung zeigt. Weitere Informationen und ein paar Beispielfälle aus seiner Arbeit finden Sie hier

RADAR - Seminar mit Jochen Krahnefeld am 15.3.2014 

Sie besitzen RADAR 10 und können aber nicht alle Funktionen ausschöpfen? Dann sind Sie in diesem Seminar mit Jochen Krahnefeld genau richtig. In seiner strukturieren und anschaulichen Weise führt er durch die Raffinessen und vielfältigen Möglichkeiten des Programms und am Ende hat man so viel gelernt, dass der repertoriale und homöopathische Praxisalltag deutlich besser organisiert abläuft. Weitere Informationen finden Sie hier 

Pädiatrieseminar mit Tjado Galic am 4.-6.4.2014 - Epilepsie und Bewegungsstörungen

Im nächsten Jahr wird die Pädiatriereihe beendet - ab 2015 kommt ein neues Thema mit Tjado Galic in München. Nutzen Sie deshalb die Möglichkeit aus seinem reichen Erfahrungsschatz auch mit schweren Pathologien bei Kindern zu lernen. Was kann die Homöopathie bei Epilepsie und Beweungsstörungen leisten? Keiner kann soviel dazu sagen, wie Tjado Galic, der uns auch wieder aktuelle Informationen zur Diagnostik und natürlich verschiedene Fälle und Lanzeitbegleitung zu diesem Thema zeigen wird. Weitere Informationen finden Sie hier

Buchtip:

 

Für alle, die noch ein Weihnachtsgeschenk in Buchform suchen, haben wir hier noch ein paar Ideen: Wie wäre es z.B. mit Winter/Bragg - Boger und das Erbe der amerikanischen Homöopathie? Weitere Informationen dazu finden Sie hier

Oder stöbern Sie doch überhaupt mal bei Sunrise, dem engagierten und persönlich betreuten Homöopathie-Versand hier. Die Inhaber kennen ihre Bücher, schreiben gute Rezensionen und können persönlich und freundlich beraten. Dieses Engagement sollte unbedingt unterstützt werden.

Für die psychologisch Interessierten bietet sich auch das Buch von Dr. Rainer Eggebrecht an. Näheres dazu erfahren Sie hier

 

Noch ein Filmtipp: Der Fall Wilhelm Reich - Wilhelm Reich (Klaus Maria Brandauer) muss 1939 vor den Nazis, die seine Schriften verbrennen, in die USA fliehen. Hier, im Land der Freiheit, hofft der österreichische Psychiater und Grenzforscher seine Forschungsarbeiten fortsetzen zu können.

HomöoCampus auf Facebook:

 

Wir sind übrigens auch auf Facebook und freuen uns, wenn Sie mal vorbei schauen und Ihnen unsere Seite gefällt.

 

Damit wünschen wir Ihnen nun eine restliche Adventszeit, die auch ein wenig Muse lässt, um sich innerlich auf das Weihnachtsfest einzustimmen, frohe und gesegnete Festtage und ein glückliches und gesundes neues Jahr.

 

Wir grüßen Sie herzlich aus München und freuen uns auf ein Wiedersehen im neuen Jahr  

Ihre Erika und Christina Rau

 

 

Wenn Sie die Mail nicht mehr erhalten wollen, schicken Sie bitte eine Email an info@homoeocampus.de und wir nehmen Sie aus dem Verteiler. Gerne können Sie diese Nachricht auch an interessierte Kolleginnen und Kollegen weiter leiten. Sollten sie diese Information irrtümlich erhalten, dann informieren Sie bitte den Absender.