Newsletter November 2014
5.11.2014

"Der Anfang der Weisheit ist aufrichtiges Verlangen nach Bildung; das eifrige Bemühen um Bildung aber ist Liebe" (Buch der Weisheit)   

Schwer kranke Kinder in der Homöopathie vom
6.-9.11.2015
In diesem besonderen Seminar gibt es noch eine Handvoll Restplätze - nutzen Sie die Gelegenheit von Tjado Galic nachvollziehbare Homöopathie aus eigenen Praxiserfahrungen zu lernen. Lassen Sie sich ermutigen, auch schwere Fälle zu behandlen und erleben Sie, was alles mit Homöopathie noch zu erreichen ist. Tjado zeigt wie jeder in der Praxis durch klare Analysen und auswertbare Untersuchungen, viel Gutes leisten kann. Weitere Informationen finden Sie hier 
 
Physiognomik meets Arts
Sie interessieren sich für unsere Dialogführungen in Münchener Museen? Dann schauen Sie doch mal auf unsere Homepage und finden alle Termine für das nächste Jahr hier 
 
Metamorphose - die sanfte Behandlung am Fuß 
Hahnemann hat am Ende seines Lebens häufig eine sanfte Körperarbeit eingesetzt, welches damals "Mesmerisieren" genannt wurde. Wir möchten Ihnen die Metamorphose als leicht zu lernende Methode am Fuß anbieten, um Ihr Behandlungsspektrum zu erweitern und Ihre Patienten auch ohne homöopathische Verschreibungen begleiten zu können. Hier finden Sie weitere Informationen. 
 
Symptomenlexikon mit Michael Kohl in München 
Im neuen Jahr gibt es wieder die gesamte Ausbildung in der Arbeit mit dem Symptomenlexikon mit Michael Kohl. Er erläutert strukturiert und nachvollziehbar, wie mit dieser Methode die Verschreibungssicherheit steigt und die Erfolge in der Praxis zunehmen. Er gehört seit der ersten Stunde zu den Anwendern dieses Repertoriums und hat nach langen "Umwegen" eine sichere Verschreibungsmöglichkeit gefunden. Lesen Sie weiter hier
 
Praxistage Physiognomik
Die Termine für die Praxistage im nächsten Jahr und alle weiteren Informationen dazu finden Sie hier. Diese Tage sind eine wunderbare Möglichkeit, sein Wissen aufzufrischen, anzuwenden, die Physiognomik kennen zu lernen und zu erleben, wie man Lebensthemen aus dem Gesicht zu lesen lernt.
 
Winterzeit - Erkältungszeit: 
Wer noch Anregungen für die Kinder in der Praxis ergänzend zur Homöopathie sucht, kann hier mal sehen.
 
Seminare 2015
Sie stecken bereits mitten in der Planung für das neue Jahr? Dann werfen Sie doch mal einen Blick auf unsere Angebote für das neue Jahr. Ein großer Teil ist bereits im Netz. Die Seminar für den Herbst 2015 werden in Kürze erscheinen. 
 
Buchempfehlung

Das Leben hat keinen Rückwärtsgang - Die Evolution des Bewusstseins, spirituelles Wachstum und das Familienstellen

von Wilfried Nelles
Er zeichnet in einer klaren und lebendigen Sprache die Grundzüge einer praktischen Lebensphilosophie, die ohne Not, Gott und einen von außen auferlegten Sinn auskommt. Weitere Informationen finden Sie hier
 
 
HomöoCampus auf Facebook
Kennen sie unsere Facebook-Seite? Schauen Sie doch mal vorbei - wir freuen uns, wenn sie Ihnen gefällt.
 
Damit grüßen wir Sie herzlich und wünschen Ihnen einen schönen November,
 
Erika und Christina Rau
 
Wenn Sie die Mail nicht mehr erhalten wollen, schicken Sie bitte eine Email an info@homoeocampus.de und wir nehmen Sie aus dem Verteiler. Gerne können Sie diese Nachricht auch an interessierte Kolleginnen und Kollegen weiter leiten. Sollten sie diese Information irrtümlich erhalten, dann informieren Sie bitte den Absender.